wohnung dresden
dresden wohnungenwohnungen
wohnungHOME
Dresden Wohnungen
dresden wohnungen
dresden wohnungMIETEN
wohnungenKAUFEN
wohnung dresdenWOHNEN AUF ZEIT
wohnung
dresden wohnungenKONTAKT ZUM
ANBIETER
Dresdendresden wohnungen
dresden wohnungen
dresdenANBIETER - LOGIN
wohnung dresden
dresden wohnungen
Wohnungen DresdenIHR GUTSCHEIN
Dresden WohnungenSTADTPLAN
Wohnungen Dresden
WohnungenHILFE
wohnung
So finden Sie Ihre
Wohnung!
Wohnung
wohnung dresden
dresden wohnung
So inserieren Sie Ihre
Wohnung!
Wohnung
wohnung
wohnung dresdenWohnungen Dresden
IMPRESSUM
AGB
dresden
Dresden Wohnung
wohnungen dresdenDresden Wohnungen Wohnung Dresden Wohnungenwohnung dresden dresden wohnungenwohnungen dresden Dresden Wohnung Wohnung
wohnungen dresdenANBIETER - LOGIN     SUCHEN                 IHR GUTSCHEIN   
Wohnung
wohnungen
Wohnungen in Dresden
Dresden Wohnung
    

Wohnungen in Dresden

 
Objekt-Art:Wohnfläche in m²:
bis
 
Zimmeranzahl:Kaltmiete in €:
  
Wohnungen in Dresden zum gut finden!

2 Raum Wohnungen in Dresden


3 Raum Wohnungen in Dresden


4 Raum Wohnungen in Dresden


5 Raum Wohnungen in Dresden


Häuser zur Miete in Dresden


Wohnung

Ausgewählte 1 Zimmer Wohnungen in Dresden.

 Klicken Sie bei Interesse auf das Objektbild.
wohnungen dresden
Dresden WohnungendresdendresdendresdendresdenWohnungDresdendresden wohnung
Wohnung Dresden - Altonaer StraßeDresden Wohnung1 Zimmer38,00 m²380,00 € Miete83,60 € NK  
Dresden Wohnung

Dresden - Friedrichstadt, Altonaer Straße


2. OG, Mitte links, WE 10, Parkett, Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Boden: Fliesen/Stein, Küche mit Fenster, offene Küche, Anschluss für Elektroherd, Boden: Fliesen/Stein, großer Balkon, Fernwärme, Anschluss im Keller, Fahrstuhl, Keller, Fahrradraum, behindertengerechte Ausstattung, Bezug ab:sofort, Anmerkung: Die von uns gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Vermieters/Verkäufers und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten. Baujahr:1900, Sanierung:2015, Ein weiteres Schmuckstück der Stadt erwacht im neuen Glanz! Die liebevolle Sanierung eines hochwertig sanierten und energieeffizienten Mehrfamilienhauses mit interessanten Grundrissen und hochwertiger Ausstattung lassen keine Wünsche offen. Aufgrundder Nähe zur Technischen Universität auch interessant für Studenten. Willkommen in Ihrer neuen, wunderschönen und exklusiven Wohnung: - Wohnräume ausgestattet mit Eicheparkett in Verlegeart "Englischer Verband" - Barriefreier Zugang über Rampe - Balkon, Loggia oder Dachterrasse - Fußbodenheizung - Kombi-Eckventil für Geschirrspüler in Küche - Extra große Duschen - behindertengerecht - Drei Waschmaschinenräume im Keller - Zu jeder Wohnung gehört ein Mieterkeller - Außenstellplatz - Lift - Fahrradraum im Keller - Fernsehempfang über Großantenne Dresden, Löbtau im Südwesten von Dresden ist zum großen Teil Sanierungsgebiet. Altlöbtau ist noch heute deutlich als dörfliche Anlage erkennen. Die am Hang des Lerchenberges errichteten 15 Gutsarbeiterhäuser, die sogenannten "Drescherhäuser", bilden ein gutes Beispiel. Im 19. Jahrhundert entstanden die ersten Fabriken und Arbeiterwohnsiedlungen. Die kleinteilige Struktur aus Geschäften, Läden, Dienstleistungen im Erdgeschoß sowie Handwerks- und Gewerbetreibenden im Innenhof hat sich bis heute erhalten. Es entstanden aber auch neue Gebäudekomplexe, z.B. mit dem "Drei-Kaiser-Hof" eine Einkaufspassage mit mehrere Läden und Restaurants. Geplant sind Erhaltung und Modernisierung der städtebaulich wertvollen Gebäude, die Errichtung von Neubauten im Zusammenhang mit Lückenschließungen und Aufwertung des Wohnumfeldes durch Gestaltung der Straßen und Plätze sowie Abbrüche nichtgenutzter Gebäude. Im Stadtteil gibt es Grund- und Mittelschulen und im angrenzenden Ortteil Gorbitz ein Gymnasium und Förderschulen für geistig Behinderte sowie eine Bibliothek. Verkehrsanbindungen bestehen mit Bus- und Straßenbahnlinien. Die Kesselsdorfer Straße, die durch Löbtau führt, ist eine wichtige Verbindung nach Dresden und Autobahnzubringer für die A17. 3 MM Kaution, Außenstellplatz kann für 30 € angemietet werden
 
Wohnung Dresden - Löbtauer StraßeWohnung Dresden1,5 Zimmer36,80 m²496,94 € Miete92,03 € NK  
wohnung

Dresden - Friedrichstadt, Löbtauer Straße


2. OG, 107, 2.20, Parkett, Innenliegendes Bad (kein Fenster), Bad mit Dusche, sehr exklusives Bad, Boden: Fliesen/Stein, Einbauküche, offene Küche, Boden: Parkett/Dielen, großer Balkon, Innenhof mit Grünflächen, Fernwärme, Anschluss im Bad, Fahrstuhl, Keller, Fahrradraum, Rolläden, Bezug ab:sofort, Anmerkung: Die von uns gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Vermieters/Verkäufers und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten. Baujahr:2019, Ein weiteres Schmuckstück bereichert unsere Stadt! Es handelt sich um einen modernen Neubau in energiesparender Bauweise mit interessanten und durchdachten Grundrissen und hochwertiger Ausstattung. Willkommen in Ihrer neuen, wunderschönen und exklusiven Wohnung: - Echtholzparkett aus Eiche - Fußbodenheizung - elektrische Außenjalousien - Teilweise barriefreie Wohnungen - Überwiegend Balkone oder Terrassen - Bodentiefe Duschen - Hochwertige Sanitärkeramik - LED-Deckenspots in Bädern und Fluren - Moderne EBK mit Markengeräten - Videogegensprechanlage - CAT-7-Verkabelung - begrünter verkehrsfreier Innenhof - Mieterkeller - TG-Stellplätze - Fahrradraum - Lift, Löbtau im Südwesten von Dresden ist zum großen Teil Sanierungsgebiet. Altlöbtau ist noch heute deutlich als dörfliche Anlage erkennen. Die am Hang des Lerchenberges errichteten 15 Gutsarbeiterhäuser, die sogenannten "Drescherhäuser", bilden ein gutes Beispiel. Im 19. Jahrhundert entstanden die ersten Fabriken und Arbeiterwohnsiedlungen. Die kleinteilige Struktur aus Geschäften, Läden, Dienstleistungen im Erdgeschoß sowie Handwerks- und Gewerbetreibenden im Innenhof hat sich bis heute erhalten. Es entstanden aber auch neue Gebäudekomplexe, z.B. mit dem "Drei-Kaiser-Hof" eine Einkaufspassage mit mehrere Läden und Restaurants. Geplant sind Erhaltung und Modernisierung der städtebaulich wertvollen Gebäude, die Errichtung von Neubauten im Zusammenhang mit Lückenschließungen und Aufwertung des Wohnumfeldes durch Gestaltung der Straßen und Plätze sowie Abbrüche nichtgenutzter Gebäude. Im Stadtteil gibt es Grund- und Mittelschulen und im angrenzenden Ortteil Gorbitz ein Gymnasium und Förderschulen für geistig Behinderte sowie eine Bibliothek. Verkehrsanbindungen bestehen mit Bus- und Straßenbahnlinien. Die Kesselsdorfer Straße, die durch Löbtau führt, ist eine wichtige Verbindung nach Dresden und Autobahnzubringer für die A17. Nebenkosten incl. Heizkostenanteil von 31,29 €, 2 MM Kaution, Tiefgarage (Einzelparker) kann für 100 € angemietet werden, Tiefgarage kann für 85 € angemietet werden
 
Wohnung Dresden - Behringstraßewohnung dresden1,5 Zimmer37,40 m²504,63 € Miete93,45 € NK  
Dresden

Dresden - Friedrichstadt, Behringstraße


5. OG, 38, 5.05, Dachgeschoss, Parkett, Innenliegendes Bad (kein Fenster), Bad mit Dusche, sehr exklusives Bad, Boden: Fliesen/Stein, Einbauküche, offene Küche, Boden: Parkett/Dielen, großer Balkon, Innenhof mit Grünflächen, Fernwärme, Anschluss im Bad, Fahrstuhl, Keller, Fahrradraum, Rolläden, Bezug ab:sofort, Anmerkung: Die von uns gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Vermieters/Verkäufers und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten. Baujahr:2019, Ein weiteres Schmuckstück bereichert unsere Stadt! Es handelt sich um einen modernen Neubau in energiesparender Bauweise mit interessanten und durchdachten Grundrissen und hochwertiger Ausstattung. Willkommen in Ihrer neuen, wunderschönen und exklusiven Wohnung: - Echtholzparkett aus Eiche - Fußbodenheizung - elektrische Außenjalousien - Teilweise barriefreie Wohnungen - Überwiegend Balkone oder Terrassen - Bodentiefe Duschen - Hochwertige Sanitärkeramik - LED-Deckenspots in Bädern und Fluren - Moderne EBK mit Markengeräten - Videogegensprechanlage - CAT-7-Verkabelung - begrünter verkehrsfreier Innenhof - Mieterkeller - TG-Stellplätze - Fahrradraum - Lift, Löbtau im Südwesten von Dresden ist zum großen Teil Sanierungsgebiet. Altlöbtau ist noch heute deutlich als dörfliche Anlage erkennen. Die am Hang des Lerchenberges errichteten 15 Gutsarbeiterhäuser, die sogenannten "Drescherhäuser", bilden ein gutes Beispiel. Im 19. Jahrhundert entstanden die ersten Fabriken und Arbeiterwohnsiedlungen. Die kleinteilige Struktur aus Geschäften, Läden, Dienstleistungen im Erdgeschoß sowie Handwerks- und Gewerbetreibenden im Innenhof hat sich bis heute erhalten. Es entstanden aber auch neue Gebäudekomplexe, z.B. mit dem "Drei-Kaiser-Hof" eine Einkaufspassage mit mehrere Läden und Restaurants. Geplant sind Erhaltung und Modernisierung der städtebaulich wertvollen Gebäude, die Errichtung von Neubauten im Zusammenhang mit Lückenschließungen und Aufwertung des Wohnumfeldes durch Gestaltung der Straßen und Plätze sowie Abbrüche nichtgenutzter Gebäude. Im Stadtteil gibt es Grund- und Mittelschulen und im angrenzenden Ortteil Gorbitz ein Gymnasium und Förderschulen für geistig Behinderte sowie eine Bibliothek. Verkehrsanbindungen bestehen mit Bus- und Straßenbahnlinien. Die Kesselsdorfer Straße, die durch Löbtau führt, ist eine wichtige Verbindung nach Dresden und Autobahnzubringer für die A17. Nebenkosten incl. Heizkostenanteil von 31,77 €, 2 MM Kaution, Tiefgarage (Einzelparker) kann für 100 € angemietet werden, Tiefgarage kann für 85 € angemietet werden
 
Wohnung Dresden - Behringstraßedresden wohnung1,5 Zimmer38,60 m²482,25 € Miete96,45 € NK  
dresden wohnung

Dresden - Friedrichstadt, Behringstraße


EG, 23, E.04, Parkett, Innenliegendes Bad (kein Fenster), Bad mit Dusche, sehr exklusives Bad, Boden: Fliesen/Stein, Einbauküche, offene Küche, Boden: Parkett/Dielen, große Terrasse, Innenhof mit Grünflächen, Fernwärme, Anschluss im Bad, Fahrstuhl, Keller, Fahrradraum, Rolläden, Bezug ab:sofort, Anmerkung: Die von uns gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Vermieters/Verkäufers und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten. Baujahr:2019, Ein weiteres Schmuckstück bereichert unsere Stadt! Es handelt sich um einen modernen Neubau in energiesparender Bauweise mit interessanten und durchdachten Grundrissen und hochwertiger Ausstattung. Willkommen in Ihrer neuen, wunderschönen und exklusiven Wohnung: - Echtholzparkett aus Eiche - Fußbodenheizung - elektrische Außenjalousien - Teilweise barriefreie Wohnungen - Überwiegend Balkone oder Terrassen - Bodentiefe Duschen - Hochwertige Sanitärkeramik - LED-Deckenspots in Bädern und Fluren - Moderne EBK mit Markengeräten - Videogegensprechanlage - CAT-7-Verkabelung - begrünter verkehrsfreier Innenhof - Mieterkeller - TG-Stellplätze - Fahrradraum - Lift, Löbtau im Südwesten von Dresden ist zum großen Teil Sanierungsgebiet. Altlöbtau ist noch heute deutlich als dörfliche Anlage erkennen. Die am Hang des Lerchenberges errichteten 15 Gutsarbeiterhäuser, die sogenannten "Drescherhäuser", bilden ein gutes Beispiel. Im 19. Jahrhundert entstanden die ersten Fabriken und Arbeiterwohnsiedlungen. Die kleinteilige Struktur aus Geschäften, Läden, Dienstleistungen im Erdgeschoß sowie Handwerks- und Gewerbetreibenden im Innenhof hat sich bis heute erhalten. Es entstanden aber auch neue Gebäudekomplexe, z.B. mit dem "Drei-Kaiser-Hof" eine Einkaufspassage mit mehrere Läden und Restaurants. Geplant sind Erhaltung und Modernisierung der städtebaulich wertvollen Gebäude, die Errichtung von Neubauten im Zusammenhang mit Lückenschließungen und Aufwertung des Wohnumfeldes durch Gestaltung der Straßen und Plätze sowie Abbrüche nichtgenutzter Gebäude. Im Stadtteil gibt es Grund- und Mittelschulen und im angrenzenden Ortteil Gorbitz ein Gymnasium und Förderschulen für geistig Behinderte sowie eine Bibliothek. Verkehrsanbindungen bestehen mit Bus- und Straßenbahnlinien. Die Kesselsdorfer Straße, die durch Löbtau führt, ist eine wichtige Verbindung nach Dresden und Autobahnzubringer für die A17. Nebenkosten incl. Heizkostenanteil von 32,79 €, 2 MM Kaution, Tiefgarage (Einzelparker) kann für 100 € angemietet werden, Tiefgarage kann für 85 € angemietet werden
 
Wohnung Dresden - Löbtauer Straßedresden wohnung1,5 Zimmer39,50 m²493,50 € Miete98,70 € NK  
Wohnungen Dresden

Dresden - Friedrichstadt, Löbtauer Straße


EG, 79, E.12, Parkett, Innenliegendes Bad (kein Fenster), Bad mit Dusche, sehr exklusives Bad, Boden: Fliesen/Stein, Einbauküche, offene Küche, Boden: Parkett/Dielen, große Terrasse, Innenhof mit Grünflächen, Fernwärme, Anschluss im Bad, Fahrstuhl, Keller, Fahrradraum, Rolläden, Bezug ab:sofort, Anmerkung: Die von uns gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Vermieters/Verkäufers und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten. Baujahr:2019, Ein weiteres Schmuckstück bereichert unsere Stadt! Es handelt sich um einen modernen Neubau in energiesparender Bauweise mit interessanten und durchdachten Grundrissen und hochwertiger Ausstattung. Willkommen in Ihrer neuen, wunderschönen und exklusiven Wohnung: - Echtholzparkett aus Eiche - Fußbodenheizung - elektrische Außenjalousien - Teilweise barriefreie Wohnungen - Überwiegend Balkone oder Terrassen - Bodentiefe Duschen - Hochwertige Sanitärkeramik - LED-Deckenspots in Bädern und Fluren - Moderne EBK mit Markengeräten - Videogegensprechanlage - CAT-7-Verkabelung - begrünter verkehrsfreier Innenhof - Mieterkeller - TG-Stellplätze - Fahrradraum - Lift, Löbtau im Südwesten von Dresden ist zum großen Teil Sanierungsgebiet. Altlöbtau ist noch heute deutlich als dörfliche Anlage erkennen. Die am Hang des Lerchenberges errichteten 15 Gutsarbeiterhäuser, die sogenannten "Drescherhäuser", bilden ein gutes Beispiel. Im 19. Jahrhundert entstanden die ersten Fabriken und Arbeiterwohnsiedlungen. Die kleinteilige Struktur aus Geschäften, Läden, Dienstleistungen im Erdgeschoß sowie Handwerks- und Gewerbetreibenden im Innenhof hat sich bis heute erhalten. Es entstanden aber auch neue Gebäudekomplexe, z.B. mit dem "Drei-Kaiser-Hof" eine Einkaufspassage mit mehrere Läden und Restaurants. Geplant sind Erhaltung und Modernisierung der städtebaulich wertvollen Gebäude, die Errichtung von Neubauten im Zusammenhang mit Lückenschließungen und Aufwertung des Wohnumfeldes durch Gestaltung der Straßen und Plätze sowie Abbrüche nichtgenutzter Gebäude. Im Stadtteil gibt es Grund- und Mittelschulen und im angrenzenden Ortteil Gorbitz ein Gymnasium und Förderschulen für geistig Behinderte sowie eine Bibliothek. Verkehrsanbindungen bestehen mit Bus- und Straßenbahnlinien. Die Kesselsdorfer Straße, die durch Löbtau führt, ist eine wichtige Verbindung nach Dresden und Autobahnzubringer für die A17. Nebenkosten incl. Heizkostenanteil von 33,56 €, 2 MM Kaution, Tiefgarage (Einzelparker) kann für 100 € angemietet werden, Tiefgarage kann für 85 € angemietet werden
 
Wohnung Dresden - BehringstraßeWohnung1,5 Zimmer39,90 m²498,13 € Miete99,62 € NK  
wohnung dresden

Dresden - Friedrichstadt, Behringstraße


EG, 2, E.01, Parkett, Innenliegendes Bad (kein Fenster), Bad mit Dusche, sehr exklusives Bad, Boden: Fliesen/Stein, Einbauküche, offene Küche, Boden: Parkett/Dielen, große Terrasse, Innenhof mit Grünflächen, Fernwärme, Anschluss im Bad, Fahrstuhl, Keller, Fahrradraum, Rolläden, Bezug ab:sofort, Anmerkung: Die von uns gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Vermieters/Verkäufers und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten. Baujahr:2019, Ein weiteres Schmuckstück bereichert unsere Stadt! Es handelt sich um einen modernen Neubau in energiesparender Bauweise mit interessanten und durchdachten Grundrissen und hochwertiger Ausstattung. Willkommen in Ihrer neuen, wunderschönen und exklusiven Wohnung: - Echtholzparkett aus Eiche - Fußbodenheizung - elektrische Außenjalousien - Teilweise barriefreie Wohnungen - Überwiegend Balkone oder Terrassen - Bodentiefe Duschen - Hochwertige Sanitärkeramik - LED-Deckenspots in Bädern und Fluren - Moderne EBK mit Markengeräten - Videogegensprechanlage - CAT-7-Verkabelung - begrünter verkehrsfreier Innenhof - Mieterkeller - TG-Stellplätze - Fahrradraum - Lift, Löbtau im Südwesten von Dresden ist zum großen Teil Sanierungsgebiet. Altlöbtau ist noch heute deutlich als dörfliche Anlage erkennen. Die am Hang des Lerchenberges errichteten 15 Gutsarbeiterhäuser, die sogenannten "Drescherhäuser", bilden ein gutes Beispiel. Im 19. Jahrhundert entstanden die ersten Fabriken und Arbeiterwohnsiedlungen. Die kleinteilige Struktur aus Geschäften, Läden, Dienstleistungen im Erdgeschoß sowie Handwerks- und Gewerbetreibenden im Innenhof hat sich bis heute erhalten. Es entstanden aber auch neue Gebäudekomplexe, z.B. mit dem "Drei-Kaiser-Hof" eine Einkaufspassage mit mehrere Läden und Restaurants. Geplant sind Erhaltung und Modernisierung der städtebaulich wertvollen Gebäude, die Errichtung von Neubauten im Zusammenhang mit Lückenschließungen und Aufwertung des Wohnumfeldes durch Gestaltung der Straßen und Plätze sowie Abbrüche nichtgenutzter Gebäude. Im Stadtteil gibt es Grund- und Mittelschulen und im angrenzenden Ortteil Gorbitz ein Gymnasium und Förderschulen für geistig Behinderte sowie eine Bibliothek. Verkehrsanbindungen bestehen mit Bus- und Straßenbahnlinien. Die Kesselsdorfer Straße, die durch Löbtau führt, ist eine wichtige Verbindung nach Dresden und Autobahnzubringer für die A17. Nebenkosten incl. Heizkostenanteil von 33,87 €, 2 MM Kaution, Tiefgarage (Einzelparker) kann für 100 € angemietet werden, Tiefgarage kann für 85 € angemietet werden
 
Wohnung Dresden - Löbtauer Straßewohnung dresden1,5 Zimmer47,00 m²587,13 € Miete117,42 € NK  
wohnung

Dresden - Friedrichstadt, Löbtauer Straße


EG, 80, E.11, Parkett, Bad mit Fenster, Bad mit Dusche, sehr exklusives Bad, Boden: Fliesen/Stein, Einbauküche, offene Küche, Boden: Parkett/Dielen, große Terrasse, Innenhof mit Grünflächen, Fernwärme, Anschluss im Bad, Fahrstuhl, Keller, Fahrradraum, Rolläden, Bezug ab:sofort, Anmerkung: Die von uns gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Vermieters/Verkäufers und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten. Baujahr:2019, Ein weiteres Schmuckstück bereichert unsere Stadt! Es handelt sich um einen modernen Neubau in energiesparender Bauweise mit interessanten und durchdachten Grundrissen und hochwertiger Ausstattung. Willkommen in Ihrer neuen, wunderschönen und exklusiven Wohnung: - Echtholzparkett aus Eiche - Fußbodenheizung - elektrische Außenjalousien - Teilweise barriefreie Wohnungen - Überwiegend Balkone oder Terrassen - Bodentiefe Duschen - Hochwertige Sanitärkeramik - LED-Deckenspots in Bädern und Fluren - Moderne EBK mit Markengeräten - Videogegensprechanlage - CAT-7-Verkabelung - begrünter verkehrsfreier Innenhof - Mieterkeller - TG-Stellplätze - Fahrradraum - Lift, Löbtau im Südwesten von Dresden ist zum großen Teil Sanierungsgebiet. Altlöbtau ist noch heute deutlich als dörfliche Anlage erkennen. Die am Hang des Lerchenberges errichteten 15 Gutsarbeiterhäuser, die sogenannten "Drescherhäuser", bilden ein gutes Beispiel. Im 19. Jahrhundert entstanden die ersten Fabriken und Arbeiterwohnsiedlungen. Die kleinteilige Struktur aus Geschäften, Läden, Dienstleistungen im Erdgeschoß sowie Handwerks- und Gewerbetreibenden im Innenhof hat sich bis heute erhalten. Es entstanden aber auch neue Gebäudekomplexe, z.B. mit dem "Drei-Kaiser-Hof" eine Einkaufspassage mit mehrere Läden und Restaurants. Geplant sind Erhaltung und Modernisierung der städtebaulich wertvollen Gebäude, die Errichtung von Neubauten im Zusammenhang mit Lückenschließungen und Aufwertung des Wohnumfeldes durch Gestaltung der Straßen und Plätze sowie Abbrüche nichtgenutzter Gebäude. Im Stadtteil gibt es Grund- und Mittelschulen und im angrenzenden Ortteil Gorbitz ein Gymnasium und Förderschulen für geistig Behinderte sowie eine Bibliothek. Verkehrsanbindungen bestehen mit Bus- und Straßenbahnlinien. Die Kesselsdorfer Straße, die durch Löbtau führt, ist eine wichtige Verbindung nach Dresden und Autobahnzubringer für die A17. Nebenkosten incl. Heizkostenanteil von 39,92 €, 2 MM Kaution, Tiefgarage (Einzelparker) kann für 100 € angemietet werden, Tiefgarage kann für 85 € angemietet werden
 
Wohnung Dresden - PfotenhauerstraßeWohnungen1 Zimmer27,60 m²299,00 € Miete64,00 € NK  
Wohnungen Dresden

Dresden - Johannstadt, Pfotenhauerstraße


5. OG, mitte, WE 17, Parkett, Bad mit Dusche, Innenliegendes Bad (kein Fenster), sehr exklusives Bad, Boden: Fliesen/Stein, offene Küche, Anschluss für Elektroherd, Boden: Parkett/Dielen, Balkon, Fernwärme, Anschluss im Bad, Fahrstuhl, Keller, Fahrradraum, Rolläden, Anmerkung: Die von uns gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Vermieters/Verkäufers und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten. Baujahr:2020, Herzlich willkommen im neu entstandenen und modernen "Stadthaus Gutenberg" in der Dresdner Johannstadt. Dieses attraktive Mehrfamilienhaus liegt unweit der Elbe und in unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum. Folgende Highlights erwarten Sie: - Fußbodenheizung in allen Räumen - Eichenparkett natur versiegelt - große Balkone bzw. Terrassen mit Echtholzbelag - Erdgeschosswohnungen mit Gartenanteil - bodengleiche Duschen - elektrische Rollläden - bodentiefe Fenster - energieeffiziente Bauweise nach KfW 55 - Aufzug Optimale Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel haben Sie mit den Buslinien 62, 64 dirket an der Pfotenhauer Straße und die Straßenbahnlinien 6, 13, ab Haltestelle Gerokstraße/Güntzplatz. Zudem fahren die Buslinien 74 und 82 zum Universitätsklinikum. Die Johannstadt ist eine der Vorstädte von Dresden. Sie liegt östlich der Altstadt an der Elbe und gehört zum Ortsamtsbereich Altstadt, wobei sie in die beiden statistischen Stadtteile Johannstadt-Nord und -Süd gegliedert ist und Teil der Gemarkung Altstadt II ist. Benannt ist der Stadtteil nach König Johann (1801-1873) von Sachsen. Historisch begann sich die Johannstadt vor allem ab 1877 zu entwickeln, als sie durch die Albertbrücke mit der Neustadt verbunden wurde. Mit dem aus der 1954 gegründeten Medizinischen Akademie Dresden entstandenen Universitätsklinikum "Carl Gustav Carus" befindet sich das größte Dresdner Krankenhaus in der Johannstadt. Außerdem befindet sich das Krankenhaus St. Joseph-Stift im Süden des Stadtteils. Im Stadtteilgebiet herrschen Plattenbauten aus der DDR-Zeit vor, welche zum großen Teil in den letzten Jahren renoviert wurden. In der östlichen Johannstadt stehen hingegen viele Gründerzeitgebäude. Im Osten grenzt Striesen an, nordöstlich liegt Blasewitz, südlich Seevorstadt-Ost/Großer Garten und westlich die Pirnaische Vorstadt. Im Norden befindet sich die Elbe. Wichtige Straßen und Plätze der Johannstadt sind: Pfotenhauerstraße, Käthe-Kollwitz-Ufer, Gerokstraße, Trinitatisplatz, Blasewitzer Straße, Striesener Straße, Güntzplatz, Sachsenplatz. Einer der größten Dresdener Friedhöfe ist der Johannstädter Trinitatisfriedhof, auf dem unter anderem der Maler Caspar David Friedrich seine letzte Ruhestätte gefunden hat. Ein Teil der Technischen Universität Dresden befindet sich am westlichen Rande des Stadtteils. Andere Schulen sind die Volkshochschule, das Bertolt-Brecht-Gymnasium und die 101. Mittelschule. An der Grenze zur Pirnaischen Vorstadt ist außerdem das St. Benno-Gymnasium zu finden. Straßenbahnlinien der DVB in der Johannstadt sind die 4, 6, 10 und 12. Außerdem fahren die Buslinien 74 und 82 zum Universitätsklinikum. 3 MM Kaution, Tiefgarage (Doppelparker) muß für 50 € angemietet werden
 
Wohnung Dresden - Pfotenhauerstraßewohnung dresden1 Zimmer27,60 m²299,00 € Miete64,00 € NK  
wohnung

Dresden - Johannstadt, Pfotenhauerstraße


5. OG, mitte links, WE 41, Parkett, Bad mit Dusche, Innenliegendes Bad (kein Fenster), sehr exklusives Bad, Boden: Fliesen/Stein, offene Küche, Anschluss für Elektroherd, Boden: Parkett/Dielen, Balkon, Fernwärme, Anschluss im Bad, Fahrstuhl, Keller, Fahrradraum, Rolläden, Anmerkung: Die von uns gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Vermieters/Verkäufers und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten. Baujahr:2020, Herzlich willkommen im neu entstandenen und modernen "Stadthaus Gutenberg" in der Dresdner Johannstadt. Dieses attraktive Mehrfamilienhaus liegt unweit der Elbe und in unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum. Folgende Highlights erwarten Sie: - Fußbodenheizung in allen Räumen - Eichenparkett natur versiegelt - große Balkone bzw. Terrassen mit Echtholzbelag - Erdgeschosswohnungen mit Gartenanteil - bodengleiche Duschen - elektrische Rollläden - bodentiefe Fenster - energieeffiziente Bauweise nach KfW 55 - Aufzug Optimale Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel haben Sie mit den Buslinien 62, 64 dirket an der Pfotenhauer Straße und die Straßenbahnlinien 6, 13, ab Haltestelle Gerokstraße/Güntzplatz. Zudem fahren die Buslinien 74 und 82 zum Universitätsklinikum. Die Johannstadt ist eine der Vorstädte von Dresden. Sie liegt östlich der Altstadt an der Elbe und gehört zum Ortsamtsbereich Altstadt, wobei sie in die beiden statistischen Stadtteile Johannstadt-Nord und -Süd gegliedert ist und Teil der Gemarkung Altstadt II ist. Benannt ist der Stadtteil nach König Johann (1801-1873) von Sachsen. Historisch begann sich die Johannstadt vor allem ab 1877 zu entwickeln, als sie durch die Albertbrücke mit der Neustadt verbunden wurde. Mit dem aus der 1954 gegründeten Medizinischen Akademie Dresden entstandenen Universitätsklinikum "Carl Gustav Carus" befindet sich das größte Dresdner Krankenhaus in der Johannstadt. Außerdem befindet sich das Krankenhaus St. Joseph-Stift im Süden des Stadtteils. Im Stadtteilgebiet herrschen Plattenbauten aus der DDR-Zeit vor, welche zum großen Teil in den letzten Jahren renoviert wurden. In der östlichen Johannstadt stehen hingegen viele Gründerzeitgebäude. Im Osten grenzt Striesen an, nordöstlich liegt Blasewitz, südlich Seevorstadt-Ost/Großer Garten und westlich die Pirnaische Vorstadt. Im Norden befindet sich die Elbe. Wichtige Straßen und Plätze der Johannstadt sind: Pfotenhauerstraße, Käthe-Kollwitz-Ufer, Gerokstraße, Trinitatisplatz, Blasewitzer Straße, Striesener Straße, Güntzplatz, Sachsenplatz. Einer der größten Dresdener Friedhöfe ist der Johannstädter Trinitatisfriedhof, auf dem unter anderem der Maler Caspar David Friedrich seine letzte Ruhestätte gefunden hat. Ein Teil der Technischen Universität Dresden befindet sich am westlichen Rande des Stadtteils. Andere Schulen sind die Volkshochschule, das Bertolt-Brecht-Gymnasium und die 101. Mittelschule. An der Grenze zur Pirnaischen Vorstadt ist außerdem das St. Benno-Gymnasium zu finden. Straßenbahnlinien der DVB in der Johannstadt sind die 4, 6, 10 und 12. Außerdem fahren die Buslinien 74 und 82 zum Universitätsklinikum. 3 MM Kaution, Tiefgarage (Doppelparker) muß für 50 € angemietet werden
 
Wohnung Dresden - StephanienplatzDresden Wohnungen1 Zimmer29,80 m²260,00 € Miete80,00 € NK  
Wohnungen Dresden

Dresden - Johannstadt, Stephanienplatz


1. OG, WE 06, Parkett, Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Boden: Fliesen/Stein, offene Küche, Küche im Flur, Boden: Laminat, kein Balkon, Innenhof mit Grünflächen, Fernwärme, Münzwaschen, Fahrstuhl, Keller, TG-Stellplatz auf Anfrage Anmerkung: Die von uns gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Vermieters/Verkäufers und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten. Baujahr:1998, Vermietet wird eine hübsche Singlewohnung im 1. Obergeschoss eines modernen Wohn- und Geschäftshauses in der Dresdner Johannstadt. Im großzügigen Wohn-/Schlafzimmer und im Flur liegt moderner Parkettboden. Das Bad ist mit einer Dusche ausgestattet. Der Platz für eine Küche befindet sich im Flur. Zur Wohnung gehört ein Keller. Es besteht die Möglichkeit, einen TG-Stellplatz anzumieten. Das Haus verfügt über einen Lift. Aufgrund der zentralen Lage haben Sie eine optimale Verkehrsanbindung und in wenigen Gehminuten finden Sie in unmittelbarer Umgebung zahlreiche Einkaufmöglichkeiten. Die Johannstadt ist eine der Vorstädte von Dresden. Sie liegt östlich der Altstadt an der Elbe und gehört zum Ortsamtsbereich Altstadt, wobei sie in die beiden statistischen Stadtteile Johannstadt-Nord und -Süd gegliedert ist und Teil der Gemarkung Altstadt II ist. Benannt ist der Stadtteil nach König Johann (1801-1873) von Sachsen. Historisch begann sich die Johannstadt vor allem ab 1877 zu entwickeln, als sie durch die Albertbrücke mit der Neustadt verbunden wurde. Mit dem aus der 1954 gegründeten Medizinischen Akademie Dresden entstandenen Universitätsklinikum "Carl Gustav Carus" befindet sich das größte Dresdner Krankenhaus in der Johannstadt. Außerdem befindet sich das Krankenhaus St. Joseph-Stift im Süden des Stadtteils. Im Stadtteilgebiet herrschen Plattenbauten aus der DDR-Zeit vor, welche zum großen Teil in den letzten Jahren renoviert wurden. In der östlichen Johannstadt stehen hingegen viele Gründerzeitgebäude. Im Osten grenzt Striesen an, nordöstlich liegt Blasewitz, südlich Seevorstadt-Ost/Großer Garten und westlich die Pirnaische Vorstadt. Im Norden befindet sich die Elbe. Wichtige Straßen und Plätze der Johannstadt sind: Pfotenhauerstraße, Käthe-Kollwitz-Ufer, Gerokstraße, Trinitatisplatz, Blasewitzer Straße, Striesener Straße, Güntzplatz, Sachsenplatz. Einer der größten Dresdener Friedhöfe ist der Johannstädter Trinitatisfriedhof, auf dem unter anderem der Maler Caspar David Friedrich seine letzte Ruhestätte gefunden hat. Ein Teil der Technischen Universität Dresden befindet sich am westlichen Rande des Stadtteils. Andere Schulen sind die Volkshochschule, das Bertolt-Brecht-Gymnasium und die 101. Mittelschule. An der Grenze zur Pirnaischen Vorstadt ist außerdem das St. Benno-Gymnasium zu finden. Straßenbahnlinien der DVB in der Johannstadt sind die 4, 6, 10 und 12. Außerdem fahren die Buslinien 74 und 82 zum Universitätsklinikum. 2,88 MM Kaution
 
Wohnungenwohnung dresdenwohnungen dresdenDresden WohnungenWohnungenDresdenwohnungWohnung Dresden
Wohnung Dresden - Zwickauer StraßeWohnung Dresden1 Zimmer27,40 m²339,50 € Miete65,00 € NK  
Wohnung

Dresden - Plauen, Zwickauer Straße


1. OG, WE 1.04, Laminat, Bad mit Dusche, Innenliegendes Bad (kein Fenster), sehr exklusives Bad, Boden: Fliesen/Stein, Küche im Flur, Pantry-Küche, Boden: Fliesen/Stein, kein Balkon, Gartenmitbenutzung, Fernwärme, Anschluss im Bad, möbliert, Fahrstuhl, Abstellraum, Es ist keine Hundehaltung erwünscht. Anmerkung: Die von uns gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Vermieters/Verkäufers und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten. Baujahr:1962, Sanierung:2012, Vermietet wird eine hübsche möblierte Singlewohnung im 1. OG eines sanierten Mehrfamilienhauses in Dresden-Plauen. Hervorzuheben ist die unmittelbare Nähe zur Uni. Im Wohn-/Schlafzimmer, welches mit modernem Laminatboden ausgelegt ist, befindet sich ein Bett, ein Schreibtisch sowie ein geräumiger Kleiderschrank. Das Bad verfügt über eine Dusche, den Anschluss für Ihre Waschmaschine sowie einen Handtuchheizkörper. Im Flur befindet sich die Küche mit einer Pantryküche. Diese ist ausgestattet mit einer Spüle, einem Kühlschrank und einem Cerankochfeld. Zur Wohnung gehört ein Abstellraum im Treppenhaus. Das Haus verfügt über einen Lift. Plauen ist ein Stadtteil im Südwesten Dresdens und grenzt an die Stadtteile Löbtau, Dölzschen, Coschütz, Kleinpestitz, Räcknitz und Südvorstadt. Es entstand als Dorf am Ausgang des Durchbruchstals der Weißeritz, dem Plauenschen Grund. Er ist geprägtdurch seine gute bürgerliche Villenlage, durch sein sehr gutes soziales Gefüge und vorallem durch seine Nähe zur Technischen Universität. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde der nach Norden exponierte südliche Hang der Dresdner Elbtalweitung fast vollständig erschlossen und bebaut. Vorallem im "Westend", dem durch historistische Bebauung geprägten Bereich, entstanden eine Vielzahl von Bürgerhäusern und Villen, wie z.B. die Villa Grübler, die Villa Hohe Straße 139, die Villa Westendstraße 21 sowiedie Mietvilla Halbkreisstraße 12. In exponierter Lage befindet sich der Fichtepark mit dem Fichteturm und oberhalb des Plauenschen Grundes der Bienertpark mit dem Naturdenkmal Hoher Stein. Hier steht ein restaurierter Aussichtsturm, der einen schönen Blick auf Freital und die Felsenkellerbrauerei eröffnet. Plauen verfügt über ein traditionsreiches Gymnasium, die 55. Mittelschule, die 39. und 49. Grundschule, sowie einen Kindergarten. Alle Einrichtungen sind fußläufig zu erreichen. Plauen ist durch die DVB mit den Buslinien 62, 63 und 85, die auch am alten Ortskern halten, erreichbar. Die Straßenbahnlinie 3 fährt vom Zentrum kommend über die Münchner Straße nach Coschütz. Der S-Bahnhof Dresden-Plauen bietet mit der Linie S3 und der Regionalbahn Fahrtmöglichkeiten zum Hauptbahnhof, nach Tharandt und Freiberg. Die nächstgelegene Anschlussstelle der Autobahn ist DD-Südvorstadt auf der A17, erreichbar über die Bergstraße (B170). 3 MM Kaution, Außenstellplatz muß für 30 € angemietet werden
 
Wohnung Dresden - Zwickauer StraßeWohnung1 Zimmer27,40 m²339,50 € Miete72,00 € NK  
Dresden

Dresden - Plauen, Zwickauer Straße


2. OG, WE 2.11, 10.Tür re., Laminat, Bad mit Dusche, Innenliegendes Bad (kein Fenster), sehr exklusives Bad, Boden: Fliesen/Stein, Küche im Flur, Pantry-Küche, Boden: Fliesen/Stein, kein Balkon, Gartenmitbenutzung, Fernwärme, Anschluss im Bad, möbliert, Fahrstuhl, Abstellraum, Die Wohnung verfügt über eine Fußbodenheizung. Es ist keine Hundehaltung erwünscht. Anmerkung: Die von uns gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Vermieters/Verkäufers und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten. Baujahr:1962, Sanierung:2012, Vermietet wird eine möblierte Singlewohnung im 2. OG eines sanierten Mehrfamilienhauses in Dresden-Plauen. Hervorzuheben ist die unmittelbare Nähe zur Uni. Das Wohn-/Schlafzimmer, welches mit modernem Laminatboden ausgelegt ist, befindet sich ein Bett, ein Schreibtisch sowie ein geräumiger Kleiderschrank. Das Bad verfügt über eine Dusche, den Anschluss für Ihre Waschmaschine sowie einen Handtuchheizkörper. Im Flur befindet sich die Küche mit einer Pantryküche. Diese ist ausgestattet mit einer Spüle, einem Kühlschrank und einem Cerankochfeld. Zur Wohnung gehört ein Abstellraum im Treppenhaus. Das Haus verfügt über einen Lift. Plauen ist ein Stadtteil im Südwesten Dresdens und grenzt an die Stadtteile Löbtau, Dölzschen, Coschütz, Kleinpestitz, Räcknitz und Südvorstadt. Es entstand als Dorf am Ausgang des Durchbruchstals der Weißeritz, dem Plauenschen Grund. Er ist geprägtdurch seine gute bürgerliche Villenlage, durch sein sehr gutes soziales Gefüge und vorallem durch seine Nähe zur Technischen Universität. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde der nach Norden exponierte südliche Hang der Dresdner Elbtalweitung fast vollständig erschlossen und bebaut. Vorallem im "Westend", dem durch historistische Bebauung geprägten Bereich, entstanden eine Vielzahl von Bürgerhäusern und Villen, wie z.B. die Villa Grübler, die Villa Hohe Straße 139, die Villa Westendstraße 21 sowiedie Mietvilla Halbkreisstraße 12. In exponierter Lage befindet sich der Fichtepark mit dem Fichteturm und oberhalb des Plauenschen Grundes der Bienertpark mit dem Naturdenkmal Hoher Stein. Hier steht ein restaurierter Aussichtsturm, der einen schönen Blick auf Freital und die Felsenkellerbrauerei eröffnet. Plauen verfügt über ein traditionsreiches Gymnasium, die 55. Mittelschule, die 39. und 49. Grundschule, sowie einen Kindergarten. Alle Einrichtungen sind fußläufig zu erreichen. Plauen ist durch die DVB mit den Buslinien 62, 63 und 85, die auch am alten Ortskern halten, erreichbar. Die Straßenbahnlinie 3 fährt vom Zentrum kommend über die Münchner Straße nach Coschütz. Der S-Bahnhof Dresden-Plauen bietet mit der Linie S3 und der Regionalbahn Fahrtmöglichkeiten zum Hauptbahnhof, nach Tharandt und Freiberg. Die nächstgelegene Anschlussstelle der Autobahn ist DD-Südvorstadt auf der A17, erreichbar über die Bergstraße (B170). 3 MM Kaution, Außenstellplatz muß für 30 € angemietet werden
 
Wohnung Dresden - Zwickauer Straßedresden wohnungen1 Zimmer27,60 m²248,00 € Miete68,00 € NK  
wohnung

Dresden - Plauen, Zwickauer Straße


1. OG, links, WE 1.3, Laminat, Bad mit Dusche, Innenliegendes Bad (kein Fenster), sehr exklusives Bad, Boden: Fliesen/Stein, Küche im Flur, Anschluss für Elektroherd, Boden: Fliesen/Stein, Gartenmitbenutzung, Fernwärme, Anschluss im Bad, Fahrstuhl, Abstellraum, Bezug ab:sofort, Anmerkung: Die von uns gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Vermieters/Verkäufers und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten. Baujahr:1962, Sanierung:2012, Vermietet wird eine ideale Studentenwohnung im 1. Obergeschoss eines sanierten Mehrfamilienhauses in Dresden-Plauen. Hervorzuheben ist die unmittelbare Nähe zur Uni. Sie verfügt über ein schönes freundliches Wohn-/Schlafzimmer, welches mit modernem Laminatboden ausgelegt ist. Das Bad ist mit einer Dusche, einem Handtuchheizkörper sowie dem Waschmaschinenanschluss ausgestattet. Im Flur befindet sich die Küche. Zur Wohnung gehört ein Abstellraum im Treppenhaus. Das Haus verfügt über einen Lift. Der Stadtteil im Südwesten von Dresden gehört mit seiner gemischten Bebauung zu den traditionellen Wohngebieten. 1994 wurde eine Teilfläche Plauens zum Sanierungsgebiet erklärt. Der Stadtteil ist durch eine vorteilhafte Symbiose von Wohnen, Arbeiten, Erholung und Versorgung gekennzeichnet. Öffentliche Plätze wurden umgestaltet, Kinderspielplätze errichtet bzw. erneuert. Das frühere Bahnhofsgebäude wird seit einigen Jahren von einem Jugendklub genutzt und dient zugleich auch als S-Bahn-Haltepunkt. Geplant ist die Erweiterung des Angebotes an sozialen und Freizeiteinrichtungen. Grund- und Mittelschulen, 1 Gymnasium sowie 1 Berufliches Schulzentrum für Hauswirtschaft und Technik sind hier ansässig. Nach 1990 wurden einige moderne Wohn- und Bürokomplexe errichtet, so daß Plauen heute seine Rolle als Stadtteilzentrum mit Ortsamt und Geschäften wieder ausfüllen kann. So hat sich z.B. der F.-C.-Weiskopf-Platz zum Geschäftszentrum Plauens entwickelt. Verkehrsanbindungen sind die B170, Bus- und Straßenbahnlinien sowie der S-Bahn-Haltepunkt Plauen. Besonderer Blickpunkt: das rekonstruierte Rathaus. Eine bedeutende Rolle spielt auch der nahegelegene Plauensche Grund als landschaftlich reizvoller Naherholungsbereich. 3 MM Kaution, Außenstellplatz muß für 30 € angemietet werden
 
Wohnung Dresden - AlträcknitzWohnungen Dresden1 Zimmer16,20 m²190,00 € Miete35,00 € NK  
Wohnung

Dresden - Räcknitz, Alträcknitz


2. OG, links, WE 69, H D, Dachgeschoss, Laminat, Bad mit Dusche, Innenliegendes Bad (kein Fenster), Boden: Fliesen/Stein, offene Küche, Pantry-Küche, kein Balkon, Innenhof mit Grünflächen, Zentralheizung (Gas), Münzwaschen, Münztrocknen, Trockenraum (Keller), Anmerkung: Die von uns gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Vermieters/Verkäufers und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten. Baujahr:1998, Dieses gemütliche Appartement befindet sich im Dachgeschoss eines schön angelegten Vier-Seiten-Hofes in ruhiger grüner und dennoch zentraler Lage in Räcknitz. Es handelt sich um ein Wohn-/Schlafzimmer mit integrierter Singleküche. Das Bad verfügtüber eine Dusche. Im Keller befindet sich ein Wasch- und Trockenraum mit Münzwaschmaschinen und Trocknern, welche von allen Mietern genutzt werden können. Es besteht die Möglichkeit, einen Pkw-Stellplatz in der TG anzumieten. Hervorzuheben ist die Nähe zur TU Dresden. Die Bushaltestellen, Mommsenstraße, Räcknitzhöhe und Paradiesstraße sind fußläufig zu erreichen. Der Hauptbahnhof liegt ca. 2,5 km entfernt. Am Nürnberger Platz finden Sie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Räcknitz ist ein Stadtteil in Dresden im Ortsamtsbereich Plauen und Teil der statistischen Stadtteile Räcknitz/Zschertnitz. Er liegt südlich und relativ nah an der Innenstadt und grenzt an die Stadtteile Plauen, Kleinpestitz, Zschertnitz und Südvorstadt. Im Jahr 1902 wurde Räcknitz nach Dresden eingemeindet und schließt sich im Süden an den Vorstadtring an. Räcknitz besitzt einen erhaltenen Dorfkern östlich der Bergstraße, auf der die vierspurige B 170 verläuft, diese führt zur Autobahnanschluss-stelle Dresden-Südvorstadt der A 17. Der Campus der Technischen Universität Dresden befindet sich durch seine Ausdehnung teilweise auch in Räcknitz. Nicht nur die Universitätsleitung, sondern auch zahlreiche Fakultätsgebäude und die SLUB Dresden mit dem Buchmuseum liegen in dieser Gemarkung. Die Alte Mensa Dresden befindet sich ebenfalls in Räcknitz. Im Westen wurden einige Institutsgebäude der Max-Planck-Gesellschaft und Leibniz-Gemeinschaft erbaut. Im Süden davon schließt ein Viertel mit lockerer Villenbebauung an, das vor allem für das Lehrpersonal der Universität entstand. In Räcknitz befindet sich eine Bismarcksäule. Dieses Bauwerk liegt ca. 50 m südlich des Moreau-Denkmals und wurde ab dem Jahr 2004 saniert und zum Aussichtsturm umgebaut. Im August 2008 wurde der Bismarckturm mit einem kleinen Fest wieder eingeweiht. Seitdem finden regelmäßige Veranstaltungen, z.B. geführte Sternbeobachtungen statt. 2 MM Kaution, Tiefgarage (Doppelparker) kann für 36 € angemietet werden
 
Wohnung Dresden - Alträcknitzwohnungen1 Zimmer30,20 m²320,00 € Miete80,00 € NK  
wohnung

Dresden - Räcknitz, Alträcknitz


2. OG, WE 17, H B, Dachgeschoss, Teppichboden, Bad mit Dusche, Innenliegendes Bad (kein Fenster), Boden: Fliesen/Stein, offene Küche, Pantry-Küche, kein Balkon, Innenhof mit Grünflächen, Zentralheizung (Gas), Münzwaschen, Münztrocknen, Trockenraum (Keller), Anmerkung: Die von uns gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Vermieters/Verkäufers und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten. Baujahr:1998, Dieses gemütliche Appartement befindet sich im Dachgeschoss eines schön angelegten Vier-Seiten-Hofes in ruhiger grüner und dennoch zentraler Lage in Räcknitz. Es handelt sich um ein Wohn-/Schlafzimmer mit integrierter Singleküche. Das Bad verfügtüber eine Dusche. Im Keller befindet sich ein Wasch- und Trockenraum mit Münzwaschmaschinen und Trocknern, welche von allen Mietern genutzt werden können. Es besteht die Möglichkeit, einen Pkw-Stellplatz in der TG anzumieten. Hervorzuheben ist die Nähe zur TU Dresden. Die Bushaltestellen, Mommsenstraße, Räcknitzhöhe und Paradiesstraße sind fußläufig zu erreichen. Der Hauptbahnhof liegt ca. 2,5 km entfernt. Am Nürnberger Platz finden Sie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Räcknitz ist ein Stadtteil in Dresden im Ortsamtsbereich Plauen und Teil der statistischen Stadtteile Räcknitz/Zschertnitz. Er liegt südlich und relativ nah an der Innenstadt und grenzt an die Stadtteile Plauen, Kleinpestitz, Zschertnitz und Südvorstadt. Im Jahr 1902 wurde Räcknitz nach Dresden eingemeindet und schließt sich im Süden an den Vorstadtring an. Räcknitz besitzt einen erhaltenen Dorfkern östlich der Bergstraße, auf der die vierspurige B 170 verläuft, diese führt zur Autobahnanschluss-stelle Dresden-Südvorstadt der A 17. Der Campus der Technischen Universität Dresden befindet sich durch seine Ausdehnung teilweise auch in Räcknitz. Nicht nur die Universitätsleitung, sondern auch zahlreiche Fakultätsgebäude und die SLUB Dresden mit dem Buchmuseum liegen in dieser Gemarkung. Die Alte Mensa Dresden befindet sich ebenfalls in Räcknitz. Im Westen wurden einige Institutsgebäude der Max-Planck-Gesellschaft und Leibniz-Gemeinschaft erbaut. Im Süden davon schließt ein Viertel mit lockerer Villenbebauung an, das vor allem für das Lehrpersonal der Universität entstand. In Räcknitz befindet sich eine Bismarcksäule. Dieses Bauwerk liegt ca. 50 m südlich des Moreau-Denkmals und wurde ab dem Jahr 2004 saniert und zum Aussichtsturm umgebaut. Im August 2008 wurde der Bismarckturm mit einem kleinen Fest wieder eingeweiht. Seitdem finden regelmäßige Veranstaltungen, z.B. geführte Sternbeobachtungen statt. 2 MM Kaution, Tiefgarage (Doppelparker) kann für 36 € angemietet werden
 
Wohnung Dresden - Am Queckbrunnendresden1 Zimmer46,80 m²549,00 € Miete110,00 € NK  
dresden

Dresden - Seevorstadt, Am Queckbrunnen


(AnbieterCode:19153), neuwertig, Dieses modern gestaltete und attraktiv ausgestattete Apartment befindet sich in exklusiver Innenstadt-Lage. Die Fenster sind bodentief gestaltet und bieten somit ein Maximum an Tageslicht, der Sonnenschutz wird mittels elektrischer Jalousien gewährleistet. Die Wohnung ist mit Balkon/Loggia, Parkettfußboden, Fußbodenheizung und einer Einbauküche ausgestattet. Das Badezimmer verfügt über eine Dusche, ein Bidet sowie Wasch- und Trockenautomat. Zur Wohnung gehört ein eigenes Kellerabteil. Ein Tiefgarageneinzelstellplatz kann auf Anfrage und je nach Verfügbarkeit über die Hausverwaltung angemietet werden. Gartennutzung möglich, Ausstattung & Details: - 3. Obergeschoss - Personenaufzug - großzügiger Balkon mit ca. 4 qm - ansprechender Parkettboden und Fußbodenheizung - hochwertige Einbauküche - Badezimmer mit Dusche, Bidet sowie Wasch- und Trockenautomat - Abstellraum, eignet sich als Ankleide - aussenliegender Sonnenschutz über elektrische Aussenjalousien - Wechselsprechanlage mit Videofunktion - Fernwärme-Zentralheizung - Fassade mit Aussenwanddämmung - Kellerabteil - ein Tiefgarageneinzelstellplatz kann auf Anfrage und je nach Verfügbarkeit über die Hausverwaltung angemietet werden, Verfügbar ab: 01.04.2020, Kaution: 1098,00
 
Wohnung Dresden - Am Seewohnungen dresden1,5 Zimmer59,60 m²685,17 € Miete156,45 € NK  
wohnung dresden

Dresden - Seevorstadt, Am See


1. OG, WE 111, Galerie, Parkett, Innenliegendes Bad (kein Fenster), Bad mit Dusche, sehr exklusives Bad, Boden: Fliesen/Stein, offene Küche, Einbauküche, Boden: Parkett/Dielen, kein Balkon, Fernwärme, Anschluss im Bad, Fahrstuhl, Keller, Abstellraum, Rolläden, Bezug ab:sofort, Anmerkung: Die von uns gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Vermieters/Verkäufers und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten. Baujahr:2019, Willkommen in der „Residenz am Postplatz“ in der Dresdner Innenstadt. Es handelt sich um traumhafte Wohnungen im Erstbezug. Ein bezauberndes Wohnambiente, durchdachte Grundrisse und besondere und hochwertige Ausstattungsmerkmale, lassen wirklich keine Wünsche offen. Hier ein kleiner Einblick, was Sie bei diesem Angebot erwartet: • Offener Wohn-/Ess-/Kochbereich • Balkon • Zimmerwände in Feinputz, weiß gespachtelt • Echtholzparkett aus Eiche mit Fußbodenheizung • Zentralregelung der Fußbodenheizung • Hochwertige Einbauküchen mit Markengeräten von AEG • Moderne Bäder mit hochwertiger Ausstattung (Markenamaturen-, keramik- u. accessoires) • Badspiegel mit LED-Beleuchtung • Große Handtuchheizkörper • LED-Deckenspots in Bädern und Fluren • Elektrische Außenjalousien • CAT-7-Verkabelung • Videogegensprechanlage • Lagerabteile im Keller oder auf den Etagen • Tiefgaragenstellplatz zusätzlich anmietbar • Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarem Umfeld • Ärzte, Krankenhaus, Universität, Kitas und Schulen sind kurzfristig zu erreichen • optimale Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr. Gern können Sie mit uns einen Termin zur Besichtigung vereinbaren. In dieser Beschreibung sind die Stadtteile Innere Altstadt, Pirnaische Vorstadt, Seevorstadt-Ost und Wilsdruffer Vorstadt/Seevorstadt-West zusammengefasst. Die zum Ortsamtsbereich Altstadt gehörenden Stadtteile umgeben den Kern der historischen Innenstadt. Das Zentrum der Stadt mit den barocken Prachtbauten Zwinger, Residenzschloss und Augustusbrücke, Hofkirche und Brühlscher Terrasse, der Semperoper inklusive Platzanlagen mit Schinkelwache, den jüngsten Bauten der Landesregierung des Freistaates Sachsen (Landtag am Terrassenufer) und vor allem der weltweit beachtete Wiederaufbau der Frauenkirche sind die Touristenattraktionen. Je nach Gebiet sind 50-70% der Bausubstanz saniert, es entstanden einige Hotels (mit dem Taschenbergpalais auch ein Hotel der Luxusklasse), moderne Kaufhäuser und Luxusgeschäfte laden zum Bummeln ein, Restaurants, Gaststätten und gepflegte Kneipen decken fast die komplette Bandbreite der Gastronomie ab. Auch die Gläserne Manufaktur der VW AG gehört mittlerweilezum Stadtbild. Für den Sport bieten sich neben diversen Fitnessclubs, Freibädern und Hallenbäder auch Sportanlagen und Sporthallen an. Verkehrstechnisch ist Dresden mit einem sehr guten Straßenbahn- und Busnetz ausgestattet. Nebenkosten incl. Heizkostenanteil von 50,64 €, 2 MM Kaution, Tiefgarage kann für 110 € angemietet werden
 
Wohnung Dresden - Am Seedresden wohnungen1,5 Zimmer60,00 m²690,46 € Miete157,60 € NK  
Dresden Wohnungen

Dresden - Seevorstadt, Am See


1. OG, WE 110, Galerie, Parkett, Innenliegendes Bad (kein Fenster), Bad mit Dusche, sehr exklusives Bad, Boden: Fliesen/Stein, offene Küche, Einbauküche, Boden: Parkett/Dielen, kein Balkon, Fernwärme, Anschluss im Bad, Fahrstuhl, Keller, Abstellraum, Rolläden, Bezug ab:sofort, Anmerkung: Die von uns gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Vermieters/Verkäufers und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten. Baujahr:2019, Willkommen in der „Residenz am Postplatz“ in der Dresdner Innenstadt. Es handelt sich um traumhafte Wohnungen im Erstbezug. Ein bezauberndes Wohnambiente, durchdachte Grundrisse und besondere und hochwertige Ausstattungsmerkmale, lassen wirklich keine Wünsche offen. Hier ein kleiner Einblick, was Sie bei diesem Angebot erwartet: • Offener Wohn-/Ess-/Kochbereich • Balkon • Zimmerwände in Feinputz, weiß gespachtelt • Echtholzparkett aus Eiche mit Fußbodenheizung • Zentralregelung der Fußbodenheizung • Hochwertige Einbauküchen mit Markengeräten von AEG • Moderne Bäder mit hochwertiger Ausstattung (Markenamaturen-, keramik- u. accessoires) • Badspiegel mit LED-Beleuchtung • Große Handtuchheizkörper • LED-Deckenspots in Bädern und Fluren • Elektrische Außenjalousien • CAT-7-Verkabelung • Videogegensprechanlage • Lagerabteile im Keller oder auf den Etagen • Tiefgaragenstellplatz zusätzlich anmietbar • Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarem Umfeld • Ärzte, Krankenhaus, Universität, Kitas und Schulen sind kurzfristig zu erreichen • optimale Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr. Gern können Sie mit uns einen Termin zur Besichtigung vereinbaren. In dieser Beschreibung sind die Stadtteile Innere Altstadt, Pirnaische Vorstadt, Seevorstadt-Ost und Wilsdruffer Vorstadt/Seevorstadt-West zusammengefasst. Die zum Ortsamtsbereich Altstadt gehörenden Stadtteile umgeben den Kern der historischen Innenstadt. Das Zentrum der Stadt mit den barocken Prachtbauten Zwinger, Residenzschloss und Augustusbrücke, Hofkirche und Brühlscher Terrasse, der Semperoper inklusive Platzanlagen mit Schinkelwache, den jüngsten Bauten der Landesregierung des Freistaates Sachsen (Landtag am Terrassenufer) und vor allem der weltweit beachtete Wiederaufbau der Frauenkirche sind die Touristenattraktionen. Je nach Gebiet sind 50-70% der Bausubstanz saniert, es entstanden einige Hotels (mit dem Taschenbergpalais auch ein Hotel der Luxusklasse), moderne Kaufhäuser und Luxusgeschäfte laden zum Bummeln ein, Restaurants, Gaststätten und gepflegte Kneipen decken fast die komplette Bandbreite der Gastronomie ab. Auch die Gläserne Manufaktur der VW AG gehört mittlerweilezum Stadtbild. Für den Sport bieten sich neben diversen Fitnessclubs, Freibädern und Hallenbäder auch Sportanlagen und Sporthallen an. Verkehrstechnisch ist Dresden mit einem sehr guten Straßenbahn- und Busnetz ausgestattet. Nebenkosten incl. Heizkostenanteil von 51,03 €, 2 MM Kaution, Tiefgarage kann für 110 € angemietet werden
 
Wohnung Dresden - Bodenbacher Straßewohnungen1 Zimmer42,95 m²320,00 € Miete80,00 € NK  
Wohnung

Dresden - Seidnitz, Bodenbacher Straße


(AnbieterCode:2519), neuwertig, TOP ausgebaute Dachwohnung mit Blick ins Grüne! - helles Zimmer zur Ostseite - separate Küche mit Fenster - Tageslichtbad mit Wanne - Laminatfußboden - Kellerabteil, Wäscheplatz - Hundehaltung ist nicht gestattet , Bad mit Fenster, Gartennutzung möglich, Verfügbar ab: ab 01.05.2020, Kaution: 640,00
 
Wohnung Dresden - Wilhelm-Lachnit-str.dresden wohnung01 Zimmer36,00 m²182,00 € Miete110,00 € NK  
wohnung dresden

Dresden - Strehlen, Wilhelm-Lachnit-str.


05.OG, 1 Zimmer Wohnung
 
© 2020 Vermietung-online.de
Wohnung
Dies ist eine Auswahl von 20 Objekten aus Dresden.
Bitte verwenden Sie das Suchformular um weitere Angebote zu finden.
Wohnungen
wohnungen dresden

Wohnung Apolda

 |

Wohnung Arnstadt

 |

Wohnung Berlin

 |

Wohnung Chemnitz

 |

Wohnung Dresden

 |

Wohnung Eisenach

 |

Wohnung Erfurt

 |

Wohnung Freital

 |

Wohnung Gera

 |

Wohnung Gotha

 |

Wohnung Halle

 |

Wohnung Hamburg

 |

Wohnung Heilbronn

 |

Wohnung Heidenau

 |

Wohnung Jena

 |

Wohnung Karlsruhe

 |

Wohnung Leipzig

 |

Wohnung Ludwigsburg

 |

Wohnung Machern

 |

Wohnung Magdeburg

 |

Wohnung Markkleeberg

 |

Wohnung Norderstedt

 |

Wohnung Pinneberg

 |

Wohnung Plauen

 |

Wohnung Radebeul

 |

Wohnung Radeberg

 |

Wohnung Schkeuditz

 |

Wohnung Segeberg

 |

Wohnung Sömmerda

 |

Wohnung Suhl

 |

Wohnung Taucha

 |

Wohnung Weimar

 |

Wohnung Wiesbaden

 |

Wohnung Zwickau

dresden wohnung
dresden
dresden
Dresden
120x600_Package